MIT HACKFLEISCH GEFÜLLTE PFANNKUCHEN, DAZU CHAMPIGNO ...

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 96
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

PFANNKUCHEN: HACKFLEISCH: CHAMPIGNONRAHMSAUCE:

Zubereitung

Die Milch mit dem gesiebten Mehl, Ei, Salz und Muskat verruehren. Mit Hilfe eines Stabmixers einen glatten Teig mixen. Die fluessige Butter mit dem feingeschnittenen Majoran in den Teig geben, gut verruehren. In einer Pfanne mit Butterschmalz nach und nach kleine Pfannkuchen ausbacken und auskuehlen lassen.
Das Toastbrot in kleine Wuerfel schneiden, in Butterschmalz goldbraun roesten. Die Butter, den Knoblauch und die Schalotten beigeben. Kurz mitroesten und mit der Milch aufgiessen.
Von der Flamme nehmen, die Petersilie zufuegen und nochmals ziehen lassen. Danach zum Hackfleisch geben und gut vermengen. Das Ei beigeben, mit Salz und Chili wuerzen und gut durchkneten. Das Hackfleisch auf den Pfannkuchen verteilen und mit einer Palette glattstreichen. Den Bergkaese daraufstreuen und aufrollen. Die Pfannkuchenrouladen in eine gebutterte Auflaufform setzen.
Die Milch mit den Eiern und den Eigelben glattruehren, mit Salz, Chili und Muskatnuss wuerzen und ueber die Rouladen giessen. Den geriebenen Bergkaese darueberstreuen und im vorge-heizten Backofen bei 180°C ca. 35 Minuten backen.
Die Champignons putzen und in Ecken schneiden. Diese in einer Pfanne mit heissem Butterschmalz anbraten, aus der Pfanne nehmen und reservieren. Die Schalotten und den Knoblauch in die gleiche Pfanne geben und anbraten. Den Weisswein und die Sahne zugiessen, einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Wenn das Ganze saemig ist, mit einem Stabmixer schaumig aufschlagen, die kalte Butter einmixen und das Angebratene dazugeben. Kurz vor dem Anrichten die geschlagene Sahne, Tomatenwuerfel und Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept von Johann Lafer Original-Titel: Mit Hackfleisch gefuellte Pfannkuchen, dazu Champignonrahmsauce

< MIT HACKFLEISCH GEFUELLTE PFANNKUCHEN, DAZU CHAMPIGNO ...
MIT HACKFLEISCH UND GETREIDE GEFUELLTE ZUCCHINI >