Ciabatta

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 1144
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zubereitung

Mehl, Hefe, Salz und Olivenoel miteinander vermengen, nach und nach das Wasser beigeben. Zuerst mit dem Kochloeffel, dann von Hand arbeiten. Es muss ein elastischer Teig entstehen, der sich nach einigen Minuten Kneten vom Schuesselrand loest. Mit einem feuchten Tuch bedecken. An einem warmen Ort (mindestens 20 Grad) 3 Stunden gehen lassen.
Den Teig (ohne ihn nochmals zu kneten, das ist ganz wichtig) mit dem Teigschaber in vier Teile teilen. Ebenfalls mit dem Teigschaber die einzelnen Teigportionen aus der Schuessel heben, vorsichtig mit Hilfe der bemehlten Haende eine laengliche Form (ca. 30 cm) ziehen, auf zwei gut bemehlte Backbleche legen und seitlich etwas einschlagen. Nicht druecken! Mit frisch angefeuchtetem Tuch zudecken und nochmals 1/2 Stunde gehen lassen. In dem auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 35 Minuten backen.

< Chässuppe (Eintopf mit Käse)
Ciabatta 1 >