Gedünsteter Seefisch in Senfsoße

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 233
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle http://hjem.sol.no/ gockel/net/ Erfasst *RK* 22.07.02 von Roland Poetschke:

Zubereitung

Dieses Rezept lernte ich auf einer Reise durch Norwegen kennen. Hierfuer einen herzlichen Dank an Turid T. Melheim aus Stord. Zur Zubereitung eignen sich nahezu alle Sorten von Seefisch, wie beispielsweise Dorsch oder Seelachs .
1. Den Fisch in passende Servierstuecke schneiden (nicht zu gross).
2. Die Sosse mit den oben beschriebenen Zutaten zubereiten und in eine feuerfeste Form geben.
3. Das rohen Fischstuecke mit Margarine oder Butter bestreichen.
4. Die Form ist mit Alu-Folie abzudecken.
5. Den 20-25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C duensten 6. Zu der Sosse reicht man gekochte Kartoffeln und Gemuese.

< Gedünsteter Seebarsch in Sojasoße
Gedünsteter Spargel mit Rucola-Marinade >