NUDELAUFLAUF AUS DER FORM

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 190
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle RV Koengen Kochloeffel Abtlg. Erfasst *RK* 20.06.02 von Ilka Spiess:

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgiessen und abtropfen lassen. Blattspinat auftauen lassen und gut ausdruecken. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein wuerfeln. Oel erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Spinat darin ca. fuenf Minuten duensten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schafkaese in kleine Wuerfel schneiden, Tomaten waschen, achteln und Kerne entfernen. Milch, Sahne und Eier verquirlen und ebenfalls mit Salz und Pfeffer wuerzen.
Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und abwechselnd Maccaroni, Blattspinat, Schafkaese und Tomatenachtel einschichten, mit Eiermilch uebergiessen. Auflauf mit Kaese bestreut im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad (Gas Stufe 2) ca. 45 Minuten backen.
Maccaroni-Auflauf aus der Form nehmen, in Scheiben schneiden und nach Wunsch mit Blattsalat auf Tellern angerichtet servieren.
Tipp: Der Auflauf schmeckt auch prim kalt.

< NUDELAUFLAUF ALLA CAPRESE
Nudelauflauf Franz├Âsisch mit Ratatouille >