Tintenfisch mit Chilisauce und Rucola

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 117
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle:

Zubereitung

Tintenfische ausnehmen und an der Seite aufschneiden, Tentakel beiseite legen. Die Innenseite der Tintenfische diagonal einritzen. In einer Pfanne etwas Olivenoel erhitzen, Tintenfische samt den Tentakel salzen und pfeffern, beidseitig anbraten. (Wenn der Tintenfisch durchgebraten ist, rollt er sich ein.) Chilischoten aufschneiden, Samen und Trennhaeute entfernen, Schoten fein hacken. Gemeinsam mit Zitronensaft, 3 EL Olivenoel und Salz zu einer Sauce verruehren. Rucola in etwas Olivenoel gemeinsam mit dem Knoblauch anschwitzen. Der Rucola soll gerade einmal lauwarm sein. Abschliessend Tomatenconcasse zugeben.
Rucola auf Tellern anrichten, Tintenfisch darauf anrichten, mit etwas Chilisauce betraeufeln.
Getraenk: Riesling Smaragd, Ried Klaus 2000, Weingut Jamek, eleganter Weisswein : Quelle : aus ORF-frisch gekocht FR 5.4.2002 13.15 UHR von Alois : : Mattersberger

< Tintenfisch mit Brokkoli und Garnelen
Tintenfisch-Peperonata-Gratin >