ROY KIEFERLES BAERLAUCH-SUPPENTOPF

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 18
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle Suedwest-Text Was die Grossmutter noch wusste(*) Erfasst *RK* 19.04.02 von Ilka Spiess:

Zubereitung

(*) Baerlauch, der edle Vetter des Knoblauchs Zwiebeln, Karotten, Paprika und Kartoffeln in Olivenoel daempfen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mit heisser Gemuesebruehe abloeschen und 5 Minuten koecheln lassen.
Kohlrabi und Lauch dazugeben und weitere 8 bis 10 Minuten leicht koecheln lassen.
Baerlauch und Petersilie unter die Suppe mischen und etwas ziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

< Roxann Dawsons Klingonische gruene Bohnen mit Walnuessen
Roy Kieferles B├Ąrlauch-Suppentopf >