Kichererbsen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 103
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle Aus der Zeitschrift " NAI " (Nachrichten aus Israel) Erfasst *RK* 08.04.02 von Barbara Langer:

Zubereitung

Nachdem man die Kichererbsen ueber Nacht in Wasser eingeweicht hat, giesst man das Wasser ab und kocht sie in frischem Wasser ohne Salz gar, d.h.weich, aber nicht matschig! Nun giesst man das Wasser ab, daempft sie ueber der Flamme hin- und herschwenkend und mischt nach Geschmack Salz und schwarzen Pfeffer darunter (nicht mit einem Loeffel, weil sich sonst die Schalen loesen). Nun kann man sie essen.

< KIBBEH/LAMM MIT BURGHUL
Kichererbsen auf Cicorino Rosso >