ENDIVIEN-SUPPE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 39
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Quelle Wochenspiegel Hein Ruehle:

Zubereitung

Endiviensalat putzen und schneiden; in einem grossen Topf ca. 80 g Butter erhitzen und den Salat darin daempfen. Danach mit Fleischbruehe aufgiessen und um rund 1/3 einkochen lassen. Mit dem Ruehrstab die Salatreste puerieren (oder durch ein Sieb streichen); 1/4 l suesse Sahne mit 4 Eidotter verquirlen und in die sehr heisse Suppe - abseits vom Feuer - einruehren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und einer Prise Zucker abschmecken.
Die Suppe wird auf vorgewaermte Teller gegeben. Die Weissbrotwuerfel in Butterschmalz roesten und in die Suppe geben - so, dass es zischt .

< Endivien-Salat.
Endivienröllchen zu Kabeljau-Koteletts >