Oma's Pflaumenpfannkuchen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 129
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portion(en))

Quelle:

Zubereitung

Die Pflaumen waschen, entkernen und zusammen mit dem Rotwein und dem Zitronensaft im Mixer puerieren Das Mus mit der Zimtstange, dem Inneren der Vanillestange, den Nelken und dem Gelierzucker in einen Topf geben. Das Ganze langsam unter ruehren aufkochen lassen.
Das Pflaumenmus abschaeumen und in vorbereiteten Glaeser fuellen. Die Glaeser sofort verschliessen.
Die Eier verquierlen. Die Miclh mit dem Mehl. Salz und Vanilinzuscker dazugeben und aus dem Ganzen einen Pfannkichenteig ruehren.
Das Butterschmalz erhitzen und als dem Pfannkuchenteig darin nacheinander vier Pfannkuchen ausbacken.
Die fertigen Pfannkuchen mit dem Pflaumenmus bestreichen, zusammenrollen und schraeg in 3 cm breite Streifn schneiden.
Die Pfannkuchen anrichten, mit der Zitronenmelisse garnieren und servieren.
Tipp: Zum Kochen und Backen immer spaete Fruechte verwenden. Diese loesen sich leichter vom Stein, haben festesm aromatischen Fleisch und entflaten bei der Zubereitung ihre volle Suesse.

< Oma's Kartoffelsalat
OMALE - FEINGEROESTETE MAULTASCHEN >
Gast (vor 8 Jahren)

Das Rezept finde ich lecker - die Rechtschreibung ist jedoch korekturbed?rftig. Oma 1. Fall (Werfall), Omas 2. Fall (Wesfall) und nicht etwa Oma' s. Solltest etwa Englisch besser k?nnen, dann bitte das ganze Rezept auf Englisch. Ansonsten den Duden konsultieren oder Schule nachholen, bitte.