Berner Leckerli (aus Honigteig)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 86
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Glasur::

Zubereitung

Bienenhonig in einem Topf warm werden lassen. Zucker, Zimt, abgeriebene Zitronenschalen und Kirschwasser dazuruehren. Mehl nach und nach darueber sieben. Immer wieder vermengen. Den Teig auskuehlen lassen, dann auf eine trockene Arbeitsflaeche geben und von Hand gut durchkneten. Den Teig in zwei Haelften teilen. Diese 5 mm dick auswallen, in Rechtecke von 3 x 4 cm schneiden. Mit etwas Abstand auf zwei mit Backpapier ausgelegte Kuchenbleche legen. 20 Minuten backen.
Glasur: Puderzucker sieben und mit Wasser vermengen. Die Leckerli noch warm mit dieser Glasur bestreichen. Auf einem Gitter auskuehlen lassen.
In einer Weissblechdose sind die "Berner Leckerli" 4 Wochen haltbar.

< Berner Kartoffelr├Âsti (B├Ąrner
Berner Leckerli (Kathrin Rueegg) >