Schwarzsauer mit Kartoffelklössen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 57
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle:

Zubereitung

Schweinefleisch in dem Fond aus Wasser und Essig garkochen, anschliessend das Fleisch kleinschneiden und in einen Steintopf geben. Das Blut in die kochende Fluessigkeit ruehren bis eine dickliche Sauce entsteht und diese dann ueber das Fleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Die Kartoffeln kochen und dann reiben, mit dem Buchweizenmehl, den Eiern und der Butter vermengen und verkneten, Salz nach Geschmack hinzufuegen. Aus dieser Masse Kloesse formen und in Salzwasser garen, zum Schwarzsauer reichen.

< Schwarzsauer mit Kartoffelkloessen
Schwarzsauer von Gänseklein >