Schnüsch

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 471
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Pro Person:: Quelle:

Zubereitung

Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Mohrrueben, Erbsen und Bohnen putzen und mit wenig Wasser zum Kochen bringen. 15 - 20 Minuten bei mittlerer Hitze nicht zu weich kochen. Milch dazugiessen, Butter unterruehren. Mehl mit wenig Wasser anruehren und dazugiessen. Einmal aufkochen lassen, die Kartoffelscheiben dazugeben. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, mit gehackter Petersilie ueberstreuen.
Schnuesch isst man aus tiefen Tellern. Dazu gibt es von einem zweiten Teller oder Brett eine Scheibe Katenschinken oder Matjesfilets. Warnsdorf/Ostholstein :Erfasser : Hein Ruehle

< Schnünsch
SCHNÜSCH (NORDDEUTSCHER EINTOPF) >