'Vitello tonnato' für Renate (ohne Eier)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 243
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Für Die Sauce: Kreiert Und Erprobt Von: Quelle:

Zubereitung

Das Kalbfleisch zusammen mit dem Gemuese in siedendes Wasser legen und etwa eine Stunde garen: es sollte spaeter beim Aufschneiden innen noch leicht rosa sein. Herausnehmen und noch heiss mit dem Essig bespritzen. Auskuehlen lassen.
Fuer die Sauce:
Thunfisch zerkleinern, zusammen mit den Kapern und dem Sauerrahm sorgfaeltig puerieren.
Quark und Olivenoel mit dem Schneebesen aufschlagen, mit dem Thunfischpueree gut mischen, mit Zitronensaft und Salz abschmecken.
Kalbfleisch in feine Scheiben schneiden. Auf einer Servierplatte anrichten und mit der Sauce uebergiessen.
Nach Belieben mit Kapern und Zitronenscheiben garnieren.

< 'Vitello tonnato' fuer Renate (ohne Eier)
(Brom)Beeren mit Lindenbluetenschaum >