MANDELKUCHEN OHNE MEHL

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 513
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Am Vortag: Mandeln mit kochendem Wasser uebergiessen und nach einigen Minuten die Schalen abziehen. Die Mandeln dann bis zum naechsten Tag in kaltem Wasser einweichen.
Abgeriebene Zitrusschalen blanchieren und mit den Mandeln mahlen. Ofen auf 230 Grad vorheizen.
Flache Kuchenform von 33 cm Durchmesser einfetten und mit Mehl bestaeuben.
Die Eier trennen. Eigelbe mit Zucker und Mandeln schaumig ruehren. Eiweisse zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Mandelmasse heben.
In die Form geben und in den Ofen stellen. Wenn der Kuchen im Ofen ist, die Hitze auf 150 Grad reduzieren und den Kuchen 30 min. backen.
Den Kuchen auf einem Gitter auskuehlen lassen und mit Puderzucker bestaeuben
Tipp: Besonders lecker schmeckt der Kuchen, wenn man ihn mit etwas Mandellikoer traenkt!

< MANDELKUCHEN MIT WEICHSELSAUCE
Mandelkuechlein auf Pilz-Sauce >