Suesser Reis - Scholl-e sard

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 259
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

Quelle essen & trinken 2/96 erfasst von Petra Holzapfel:

Zubereitung

Den Reis waschen und im warmen, leicht gesalzenen Wasser zum Kochen bringen. Offen ca. 10 Minuten kochen. In der Zwischenzeit das Rosenwasser in einem Topf erwaermen, die Safranfaeden hineingeben und 5 Minuten ziehen lassen. Den Reis abtropfen lassen, abschrecken und zurueck in den Topf schuetten. Mandeln und Pistazien in einer Pfanne ohne Fett anroesten. Das Safran-Rosenwasser durch ein Sieb zum Reis geben. Den Zucker dazugeben und alles bei milder Hitze unter staendigem Ruehren so lange erwaermen, bis sich der Zucker geloest hat. Butter und 2/3 der Mandeln und Pistazien unter den Reis heben. In eine Schuessel fuellen und 1-2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit den restlichen Mandeln, Pistazien und dem Zimtpulver bestreuen. Dazu reicht man frisches Obst.
* erscheint mir ziemlich viel...?

< Suesser Quinoa-Auflauf
Suesser Reis mit Trockenfruechten >