Geschmorte Lammschulter mit Rotwein

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 99
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Quelle essen & trinken 4/94 erfa├čt: Petra Hildebrandt:

Zubereitung

Schalotten pellen und halbieren. knoblauchzehen pelle. Den Backofen auf 160 Grad (Gas 1-2; Umluft 150 Grad) vorheizen. Das Oel in einem grossen Topf erhitzen und die Lammschultern darin von allen Seiten 1-2 Minuten anbraten, dann aus dem Topf nehmen, Schalotten und Knoblauch zugeben und -2 Minuten anduensten. Rosmarin und Thymian zugeben, mit Rotwein und Lammfond auffuellen. Lammschultern salzen und pfeffern, mit der runden Seite nach oben in den Topf legen. Im offenen Topf auf der untersten Einschubleiste 1 Stunde 40 Minuten (Umluft 1:30) schmoren lassen.
Butter und Mehl mischen. Die Lammschultern aus dem Topf nehmen und auf die Fettpfanne legen. Im ausgeschalteten Ofen warm halten.
Rotweinsud durch ein Sieb giessen. Schalotten und Knoblauchzehen mit einem Spatel durch das Sieb in den Fond streichen.fond bei mittlerer Hitze aufkochen lassen und mit Mehlbutter binden. 2-3 Minuten kochen. Mit den Lammschultern servieren.
TIP: Schmoren Sie die Lamsmchultern in demselben Wein, den Sie zum Essen trinken. Wenn Sie das Fleisch am Vortag in Wein und Kraeuter einlegen, zieht es besonders gut durch.

< Geschmorte Lammschulter mit Polenta
Geschmorte Lammschulter mit T├╝rkensterz und Gef├╝llten ... >