Indischer Blumenkohl mit Joghurt

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 148
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Servings)

Quelle:

Zubereitung

Den Blumenkohl in Roeschen teilen, dicke Strunkstuecke in Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chilis fein hacken.
Im heissen Butterschmalz Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chilis anroesten. Blumenkohl hinzufuegen und mitbraten, dabei mit den Gewuerzen bestreuen und dafuer sorgen, dass sie alles Gemuese gut einhuellen.
Joghurt (1) einruehren; wenn er anzusetzen droht, mit einem Schuss Wasser auffuellen. Sofort den Deckel aufsetzen. Den Blumenkohl etwa 6 bis 8 Minuten duensten, bis er zwar gar ist, aber noch Biss hat.
Zum Schluss den restlichen Joghurt mit der wuerzigen Sauce verquirlen und ueber den Blumenkohl giessen. Noch mit Petersilie oder Minzeblaettchen schmuecken.
Quelle: meine familie & ich, Nr. 1/91, Spezialheft "So kocht Asien" erfasst: Sabine Becker, 9. Mai 1998

< Indischer Blumenkohl
Indischer Eiersalat >