KUECHELN

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 95
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Zubereitung

Einen halbfesten Hefeteig herstellen. Teig zugedeckt an einem warmen Ort "gehen" lassen.
Aus dem Teig Kugeln formen oder ausstechen.
Nochmals zugedeckt "gehen" lassen, Kuechlein "ausziehen" und backen.

< Kuddelmuddel-Salat (Resteessen auf Saechsisch)
Kuechlein von Gefluegelleber aus der Bresse >