Apfelfleisch

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 25
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Das Fleisch wird so zerteilt, dass die Scheiben am Ende zusammenbleiben. Das Fleisch wird gesalzen und zwischen die einzelnen Scheiben die geschaelten und zerteilten Aepfel gegeben. Man legt das Fleisch in eine gebutterte Aluminiumfolie, legt es auf ein Backblech oder in eine feuerfeste Form und braet in der Roehre ungefaehr eine Stunde, zuerst bei unterer, dann bei oberer Flamme. Sollte das Fleisch sehr trocken sein, setzt man kleine Butterstueckchen obenauf. Man serviert mit Kartoffelpueree.

< Apfelfladen
APFELFRAPPE (ALKOHOLFREI) >