Ananas-Konfitüre mit Whisky

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 34
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Liter)

Quelle:

Zubereitung

Von der Ananas den Schopf abschneiden. Die Frucht vierteln und den hellen Strunk entfernen. Viertel noch einmal teilen, das Fruchtfleisch von der Schale loesen und abwiegen. Die gleiche Menge Gelierzucker und dazu weitere 200 g Gelierzucker bereitstellen. Das Fruchtfleisch kleinschneiden und mit dem Schneidstab noch etwas zerkleinern. Zitrone heiss abwaschen, abtrocknen und duenn abschaelen. Saft auspressen. Saft, Schale und Gelierzucker gruendlich mit dem Fruchtfleisch mischen. Zugedeckt 3-4 Stunden Saft ziehen lassen. Dann alles zum Kochen bringen und genau 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Topf danach vom Herd nehmen und 100 ccm Whisky unter die Konfituere ruehren. Sofort in saubere Glaeser fuellen, den restlichen Whisky darueber verteilen. Die Glaeser mit Cellophan oder Twist-off Deckeln verschliessen, abkuehlen lassen und spaeter kuehl und trocken aufbewahren. Tip: Das Fruchtfleisch muss unbedingt gut zerkleinert werden, sonst wird die Konfituere eventuell spaeter wieder fluessig. Wenn man keinen Schneidstab besitzt, muss man das Fruchtfleisch mit einem grossen Messer fein hacken.
*Quelle: Essen & Trinken 2/87 Erfasst von Sylvia Mancini

< Ananas-Konfitüre
Ananas-Krokant-Kuchen >