Mohn-Steusel-Schnecken

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 111
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (12 Stück)

Streusel: Teig: Füllung: Quelle:

Zubereitung

Fuer die Streusel Fett schmelzen. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Zimt und fluessiges Fett mit dem Knethaken des Handruehrgeraetes zu Streuseln verarbeiten. Fuer den Teig Quark, Milch, Oel, Zucker und Vanillezucker verruehren. Mehl und Backpulver mischen, zufuegen und unterkneten. Fuer die Fuellung Aprikosen abtropfen lassen, fein wuerfeln und unter die Mohnmasse ruehren. Quark-Oelteig auf bemehlter Flaeche zu einem ca. 20x30 cm grossen Rechteck ausrollen. Fuellung draufstreichen, dabei einen 2 cm breiten Rand freilassen. von der Laengsseite her aufrollen. Rolle mit einem scharfen Messer in 12 Scheiben schneiden. Schnecken auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen, flachdruecken und die Streusel darueberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E- 175°C/Gas-Stufe 2) ca. 30 Minuten backen.

< Mohn-Schupfnudeln
Mohn-Streusel-Schnecken >