Hagebuttensuppe #1

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 40
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Die Hagebutten in Wasser langsam weich kochen. (Nach dem ersten Frost gesammelte Hagebutten brauchen nicht gekocht zu werden.) Die Hagebutten mit dem Sud durch das Passiergeraet geben, um die Haut und die behaarten Kernchen zu entfernen. Salzen, zuckern und die puerierte Suppe wieder auf den Herd stellen. Die Maisstaerke in etwas kaltem Wasser verruehren, zur Suppe geben und diese aufkochen. Die Suppe kann heiss oder kalt serviert werden. Dazu wird auf jede Portion ein Haeubchen Creme fraiche gegeben.
Die Hagebuttensuppe kann man je nach Gusto am Anfang oder am Ende eines Menues servieren.

< Hagebuttensuppe
Hagebuttentorte >