Zucchini-Frikadellen

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 118
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Weissbrot entrinden, zerreiben. Zitronensaft zugeben. Zwiebel pellen und mit etwas Basilikum fein hacken. Brot zugeben. Das Ei unterruehren und die Masse salzen und pfeffern. Zucchini waschen, die Enden abschneiden. Zucchini fein in dei Masse raspeln. Das Oel erhitzen, pro Person 2 Frikadellen formen und im Oel von jeder Seite 5 Minuten braten. Restliches Basilikum in feine Streifen schneiden. Joghurt glattruehren, mit zerdruecktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Basilikum wuerzen. Die Sauce zu den Frikadellen servieren.

< Zucchini-Fleisch-Burger mit Frittiertem Lauch und Kal ...
Zucchini-Frittata >