GEDECKTE BROMBEERTORTE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 218
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (12 Stuecke)

MUERBETEIG: FUELLUNG: AUSSERDEM:

Zubereitung

1. Staerke, Mehl, 1 Prise Salz, Eigelb, Eier, Backpulver, Puderzucker und Butter in einer Kuechenmaschine zuegig zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig in Klarsichtfolie gewickelt 1 Stunde kalt stellen.
2. Mandeln in einer trockenen Pfanne goldbraun roesten. Apfel schaelen, vierteln und das Kerngehaeuse entfernen. Viertel in duenne Spalten schneiden.
3. Boden einer Tarteform (26 cm 0, am besten aus Gusseisen) mit Backpapier auslegen. Ca. % des Teigs auf einer bemehlten Arbeitsflaeche um 6 cm groesser als der Durchmesser der Form ausrollen. Die Form mit dem Teig auslegen und den ueberlappenden Rand leicht andruecken. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit den Broeseln ausstreuen, 15 Minuten kalt stellen. Aepfel auf dem Boden verteilen. Brombeeren mit dem Zucker und den Mandeln mischen und darauf verteilen.
4. Eigelb und Sahne verruehren. Restlichen Teig auf der bemehlten Arbeitsflaeche auf 25 cm 0 ausrollen, auf die Brombeerfuellung legen und die Oberflaeche mit dem Eigelb bestreichen. Den ueberlappenden Teigrand nach innen ueber den Muerbeteigdeckel klappen und leicht andruecken. Den Rand mit dem restlichen Eigelb bestreichen.
5. Die Torte im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf dem Backofenboden 30 Minuten backen (Gas 3, Umluft 180 Grad). Dann bei 180 Grad 30 Minuten auf der 2. Einschubleiste von unten fertigbacken (Gas 2-3, Umluft 160 Grad). In der Form mindestens 5 Stunden auskuehlen lassen, damit die Fuellung beim Anschneiden nicht auslaeuft. In Stuecke schneiden und in der Form servieren.

< Gedeckte Apfeltorte
Gedeckte Morcheltorte >