Kaninchen in Weißwein-Schokoladensauce

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 65
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Kaninchen in Stuecke teilen und mitSalz und Pfeffer wuerzen. Speck wuerfeln. Oel in einer Kasserolle erhitzen und den Speck darin auslassen. Kaninchenteile hinzugeben und rundherum anbraten. Fleisch aus der Kasserolle nehmen. Bratfond mit Wein und Wasser loskochen. Zerbroeseltes Lorbeerblatt, Thymian, Petersilie und die Kaninchenteile hineingeben und alles ca. 30 min garen. Schalotten, Mandeln, Pinienkerne, Schokolade zufuegen und weitere 30 min garen. Sauce evtl. mit Mehl binden und nochmals abschmecken.

< KANINCHEN IN WEISSWEIN-SOSSE
Kaninchen in Wermut-Beize >