Feldsalat m.gebr.Hähnchenbrustfilet u.Sellerie-Vinaigrette

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 51
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Sellerie schaelen, waschen, in sehr feine Wuerfel schneiden und in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren. Abgiessen, abschrecken und beiseite stellen. Essig mit Salz, Pfeffer und Oel verruehren. Feldsalat putzen und verlesen, gruendlich waschen und trockenschleudern. Haehnchenbrustfilet mit einem scharfen Messer in hauchduenne Scheiben schneiden, Brot entrinden und in Wuerfel schneiden. Brot in der Butter rundherum knusprig braten, beiseite stellen. Selleriewuerfel in die Vinaigrette geben, mit dem Feldsalat mischen und auf vier Tellern anrichten. Haehnchenbrustscheiben in dem Olivenoel von jeder Seite ganz kurz und sehr kraeftig anbraten, auf die Salatteller verteilen, mit Brotwuerfeln bestreuen und servieren.
*Quelle: Essen&Trinken 1/92 Erfasst von Sylvia Mancini

< Feldsalat im Kartoffeldressing mit Lachs
FELDSALAT MIT AEPFELN UND CAMEMBERT >