FRUECHTEBROT (SWR - KAFFEE ODER TEE)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 185
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

VORTEIG: HAUPTTEIG: GEDOERRTE FRUECHTE: DEXTRINGLASUR:

Zubereitung

Vorteig:
Die Zutaten kurz mit der Hand verkneten und 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. Nach dem Ruhen mit den Zutaten des Hauptteiges verkneten.
Hauptteig:
Den Teig mit den eingeweichten Fruechten verkneten. Den Teig als ganzes Brot formen oder in Stuecken a 200 g abwiegen und drei kleine Brote formen.
Doerrobst - getrocknete, gedoerrte Fruechte ca. 24 Stunden in Wasser einweichen:
Das Fruechtebrot mit etwas Milch abstreichen und dekorativ mit geschaelten Mandeln und Belegkirschen ausgarnieren, ca. 15 Minuten ruhen lassen. Die Fruechtebrote bei 200 Grad ca. 20-30 Minuten backen.
Dextringlasur:
Die Staerke auf ein Blech geben und im Ofen bei 210 Grad ca. 20 Minuten hellbraun roesten. Dann mit Wasser verruehren und gut aufkochen. Die Glasur noch heiss auf das Fruechtebrot aufstreichen, damit es schoen glaenzt.

< FRUECHTEBROT (KOELLN-FLOCKEN)
FRUECHTEBROT (VARIANTE) >