Reistaffel, Erdnussfisch

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 33
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portion(en)s)

Zubereitung

Den Fisch in grosse Wuerfel schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln, salzen und eine halbe Stunde im Kuehlschrank marinieren. Schliesslich abtrocknen, mit Staerke ueberpudern und im heissen Oel rasch rundherum anbraten. Dabei salzen und pfeffern. Die Fischwuerfel herausheben und beiseite stellen.
Im Bratfett Ingwer und Knoblauch anduensten, Sojasauce, Ernussbuter und Kokosmilch angiessen. Verruehren und langsam erhitzen. Die Sauce soll dich und cremig wirken. Abschmecken und ueber die Fischwuerfel giessen. Grosszuegig Korianderblaetter darueberstreuen.

< Reissuppe mit Zitrone
REISTARTE MIT ÄPFELN >