Kastanien-Eis

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 248
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portion(en)s)

Quelle Nach: Mary Berry, Süsse - Träume Müller Rüschlikon, Cham - 1993, ISBN 3-275-01065-4 erfasst von Rene Gagnaux:

Zubereitung

Rahm steifschlagen.
Kastanienpueree mit einer Gabel zerdruecken, Zucker und Weinbrand dazuruehren, bis die Masse glatt ist.
Steifgeschlagene Sahne vorsichtig unterheben; in Folien- oder gefrierfeste Ramequinfoermchen giessen.
Mindestens 3 Stunden tieffrieren.
Etwa 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkuehlfach nehmen und bei Raumtemperatur stehen lassen. mit Schokolade-Locken garnieren.

< Kastanien-Cremesuppe
Kastanien-Fenchel-Suppe, Kastanien-Lauchzwiebel-Suppe >