Risotto mit Früchten und Hähnchenfleisch

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 42
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Die Zwiebel fein hacken und im heissen Butterschmalz anduensten. Den Reis beifuegen und glasig duensten. Das Lorbeerblatt beifuegen. Mit dem Apfelwein und der Gemuesebruehe angiessen, aufkochen und auf kleinem Feuer zugedeckt rund fuenfunddreissig Minuten koecheln lassen. Das Lorbeerblatt entfernen.
Die Aprikosen in Streifen schneiden. Den Rhabarber in zwei cm lange Stuecke schneiden. Den Apfel schaelen, vierteln und entkernen, in Scheibchen schneiden. Saemtliche Fruechte zusammen mit der suessen Sahne unter den Reis mischen. Fuenf Minuten koecheln lassen.
Die Haehnchenfleischstreifen in wenig Butterschmalz scharf anbraten. mit Salz und Pfeffer wuerzen. Zusammen mit den Pinienkernen unter den Reis mischen.
Tipp: Der Risotto kann auch ohne Fleisch zubereitet werden.

< Risotto mit Fruechten
Risotto mit Frühlingszwiebeln >