Acaraje (Bohnenbällchen)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 89
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

Zubereitung

Die Bohnen ueber Nacht kalt einweichen. Bohnenhaeute entfernen (am besten eine Handvoll Bohnen nehmen und gegeneinander reiben). Bohnen abspuelen und abtropfen lassen. Zwiebeln pellen und grob zerteilen. Zwiebeln und Bohnen mit dem Schneidstab des Handruehrers fein puerieren. mit Salz und Pfeffer wuerzen. Palmoel in einer grossen, hohen Pfanne erhitzen. Bohnenmasse essloeffelweise hineingeben und in ca. 6-8 Min. von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Zum Servieren die Baellchen aufschneiden und mit Pfeffersauce fuellen. Die gefuellten Baellchen koennen Sie warm oder kalt servieren.
*Quelle: Essen&Trinken 8/95 Erfasst von Sylvia Mancini 11.6.98

< Acapulco Cocktail
Acciughe al verde (Sardellen in Kraeutersauce, Piemont) >