Gazpacho mit Mandeln und Paprik

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 24
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Zubereitung:
Die Paprika roesten, haeuten, Samen und Scheidewaende entfernen und sehr fein schneiden. Das Olivenoel erhitzen, die angedrueckten Knoblauchzehen darin leicht angehenh lassen, die Paprika hinzufuegen und unter staendigem Ruehren bei mittlerer Temperatur anbraten.
Die Mandeln mit der Huehnerbruehe fein puerieren und zu dem Paprika geben. mit Kreuzkuemmel und Salz wuerzen und etwa 10 Minuten koecheln lassen. Nach dem Abkuehlen die Suppe im Kuehlschrank gut durchkuehlen lassen und mit den gekochten Garnelen eiskalt servieren.
***Quelle: Die besten Rezepte aus 1001 Nacht in Vigo ***Autor: Unbekannt ***Abgetippt von Hein Ruehle im Mai 1998

< GAZPACHO MIT GAMBAS
GAZPACHO MIT PAPRIKA-SIRUP UND LANGOUSTINEN >