Hähnchenbrustwürfel mit Cashewkernen und Brokkoli

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 8 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 21
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten

Zutaten: Quelle:

Zubereitung

Fleischwuerfel in Staerkepulver wenden. 1 Tl Sesamoel ueber das Fleisch traeuufeln.
Die Zwiebel wuerfeln, Brokkoli von den Stielen trennen, Stiele und Roeschen ebenfalls in Wuerfel scheiden. Chileschote entkernen, in winzige Wuerfel schneiden Im Wok Oel mit dem Rest Sesaoel erhitzen. Die Cashewkerne darin erhitzen, herausnehmen. Die Fleischwuerfel rasch unter hoher Hitze anbraten, dabei mit etwas Zucker besteuen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Herausnehmen und beiseite stellen.
Im verbliebenen Bratfett zuerst die Zwiebel zugeben, danach Ingwer und Knoblauch und Brokkoli Stiele. 1 min braten. Die Roeschen und die Chiliwuerfel dazugeben.
Sojasauce, Sherry und Bruehe dazugeben, Fleisch und Kerne wieder untermischen und 2 min braten.

< HÄHNCHENBRUSTSTREIFEN AUS DEM WOK MIT SOJASPROSSEN
Hähnchenbrustwürfel mit Mandeln und Brokkoli >