Gefülltes Rindfleisch von Halas

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 19
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Grosse, zum Fuellen vorbereitete Lendenscheiben, werden kraeftig geklopft, mit Paprikacreme bestrichen, Thymian und Majoran daraufgestreut. Eine kleingeschnittene Zwiebel wird in Fett geduenstet, Paprika daraufgestreut, das gemahlene Schweinefleisch dazugegeben, eine zeitlang geduenstet und dann die feingeschnittenen Pilze hinzugesetzt. Sind diese geduenstet, salzt und pfeffert Man, gibt 100 g gemahlenen Raeucherspeck, die eingeweichten und zerkruemelten Semmeln und ein Ei dazu. Diese Masse wird dick auf die Fleischscheiben gestrichen, in die Mitte einige Gurkenstocke gegeben und das Fleisch aufgerollt. Man verschliesst es mit Rouladennadeln, braet es in wenig heissem Oel von allen Seiten und duenstet es in der Roehre unter haeufigem Begiessen weich. Ist das Fleisch weich und wird noch ohne Deckel gebraten, erhaelt es eine schoene Farbe. Man nimmt es aus dem Bratensaft, erhitzt dann diesen, gibt einen Loeffel Mehl, einen Loeffel Tomatenpueree dazu und braet ein wenig. Der Rotwein wird daraufgegossen, aufgekocht und die Sosse nun ueb er die auf einer Platte angerichteten Rouladen gegossen. Es wird heiss serviert.

< Gefülltes Rinderfilet mit Polenta und Tomatenjus
Gefülltes Rotbarschfilet >