Münchner Knoblauchsuppe

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 67
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (3 Personen)

Zutaten Für 1 Liter: Quelle:

Zubereitung

Wasser mit Bruehwuerfel aufkochen lassen (Bruehwuerfel soll sich ganz! aufgeloest haben). Topf vom Feuer nehmen und Schmelzkaese in das kochende Wasser mit einem Schneebeesen einruehren. Die 5 Loeffel Oel dazugeben und nochmals gut umruehren.
Knoblauchzehen schaelen und durch eine Knoblauchpresse pressen. Mit Viel Oel und etwas Salz (schuetzt davor dass der Knoblauch bitter wird) anbraten Kurz bevor der Knoblauch braun wird den ganzen Pfanneninhalt in die Suppe geben, und noch einmal kurz erwaermen lassen, vielleicht noch 1-2 Minuten koecheln lassen.
mit etwas frischer Petersilie garniert servieren. Dazu passt gut frisches Weissbrot. Achtung: Nicht den Saettigungsgehalt dieser Suppe unter- schaetzen. Ein Liter reicht fuer 3 Personen, auch wenn Sie gute Esser sind.
Viel Spass beim Ausprobieren! Uli (Uli@writeme.com)

< Münchner Kartoffelsalat II
Münchner Meerrettichschnitzel >