Spanische Ofen-Kartoffeln

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 13 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 38
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Die Tomaten ueberbruehen, schaelen und in grobe Stuecke schneiden. Zwiebeln schaelen und in Streifen schneiden. Sardellen abspuelen und mit einer Gabel zerdruecken, Knoblauch darueberpressen, gehackte Petersilie, Thymian und zwei Essl. Oel zugeben und alles zu einer Paste vermischen. Die Kartoffeln schaelen und in duenne Scheiben schneiden. Das restliche Oel in einer grossen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin weichduensten. Die Tomaten dazugeben und 5 Min. mitduensten. Eine Auflaufform fetten und ein Drittel der Zwiebel-Tomaten-Mischung hineinfuellen, die Haelfte der Kartoffeln darauf verteilen, leicht pfeffern und darauf die Haelfte der Sardellenpaste geben. Alles noch einmal wiederholen. mit Tomaten-Zwiebel-Mischung abschliessen. Den Kaese darueberbroeckeln. Die Form in den Backofen schieben und 60 Min. backen. (E-Herd 200 Grad, Gas Stufe 3) Dazu passt ein gruener Salat. Als Getraenk empfehle ich einen leicht gekuehlten milden Rotwein.
Eine Portion hat 450 Kal/1890 J.

< Spanische Marzipan-Vanilletorte 2
Spanische Riesen-Crevetten in der Safrankruste >