Pandorato (Brot aus der Pfanne)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 349
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (6 Portionen)

Quelle:

Zubereitung

Kastenweissbrot entrinden. Im Abstand von 1 cm einschneiden, dabei den ersten Schnitt nur bis knapp vor den untersten Rand fuehren, beim zweiten Schnitt die Brotscheibe abtrennen. Auf diese Weise ergeben sich 6 zusammenhaengende Doppelscheiben.
Mozzarella in 6 Scheiben schneiden. In jedes Brot eine Kaesescheibe legen. Die Haelfte der Brote zusaetzlich mit 1-2 Schinkenscheiben fuellen. 6 Sardellenfilets abspuelen, mit Kuechenkrepp abtrocknen. In die Brote ohne Schinken verteilen.
Gefuellte Brote fest zusammendruecken und in der Milch wenden. Rundum mit dem Mehl bestaeuben und auf eine tiefe Platte legen. In einem Teller die Eier kraeftig verquirlen, salzen und pfeffern. Eierschaum ueber die Brote giessen, 15 Minuten durchziehen lassen. Brote einmal wenden.
In einer Pfanne reichlich Oel erhitzen. Brote bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun backen, auf Kuechenkrepp gut abtropfen lassen. Diagonal halbieren, jeweils 2 verschieden gefuellte Haelften zusammen anrichten und mit Basilikumblaettchen garnieren.

< PANCAKES, BUTTERMILCH, GRUNDREZEPT
Pane Carasau - Sardisches Fladenbrot >