Kürbis-Tomate-Chutney

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 81
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 rezept)

Zubereitung

Das Kuerbisstueck putzen (Samen und Faeden entfernen), schaelen und wuerfeln. Die Tomaten schaelen und in Schnitze schneiden. mit wenig Salz bestreuen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen.
Alle Zutaten in eine Pfanne geben und langsam zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten koecheln lassen, bis das Chutney dicklich wird.
Gegen Ende der Kochzeit haeufig ruehren und staendig beobachten: es soll nicht zu dick werden, da es sich beim Erkalten noch verfestigt. In Glaeser abfuellen und gut verschliessen.

< Kürbis-Terrine
Kürbis-Tomaten-Suppe >