Derere - Okra (Zimbabwe, südl. Afrika)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 280
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portion(en)s)

Zubereitung

(*) Okra: in den Tropen weitverbreitete hellgruene bis purpurrote, etwa fingerlange, zylindrische Frucht mit einem spitzen Ende. Okra verleiht Saucen die charakteristische schleimige Konsistenz. Okra wird auch Gombo oder Ladyfinger genannt.
Wasser mit Soda aufkochen, Okra beigeben und auf kleinem Feuer ca. 25 Minuten kochen lassen, bis Okra weichgekocht ist.
Zwiebel in Oel leicht anbraten, zusammen mit den Tomaten dem Okra beigeben.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und waehrend 15 Minuten unter staendigem Ruehren auf kleinem Feuer kochen lassen.
Okra wird mit Sadza serviert.

< Derenberger Landh„hnchen in der Kr„uterkruste
Desem Brot >