AMBROSIATORTE

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 123
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

TEIG: FUELLUNG: GARNITUR:

Zubereitung

Die Butter schmelzen und abkuehlen lassen. Eier und Zucker mit Salz schaumig schlagen. Mehl einmischen. Die Butter gut unterruehren.
Den Teig in eine gefette, mit Semmelbroeseln ausgestreute Springform fuellen und im vorgeheizten Backofen 35 Minuten backen.
Vanillepudding nach Vorschrift zubereiten. Unter ruehren abkuehlen lassen. Sahne steif schlagen und unter den Pudding heben. Puderzucker und Apfelsinensaft verruehren. Kalten Kuchen in zwei Boeden schneiden und mit Vanillecreme fuellen. Aus Puderzucker und Apfelsinensaft eine Glasur r?hren und den Kuchen glasieren.
Mit gewuerfelter kandierter Apfelsinenschale garnieren. 3-4 Stunden kaltstellen.

< Ambrosia
Amchoi - Eingelegter Senfkohl (Senfkohl / Brassica ju ... >