Backofenkartoffeln

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 241
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Quelle Hessen à la carte -von: Käte Malcomess Gumpen, Odenwald -erfaßt von: Michael Bromberg:

Zubereitung

Die Kartoffeln schaelen, zweimal durchschneiden und die Haelfte davon in einen Braeter legen. Darauf in Ringe geschnittene Zwiebeln und Lauch verteilen sowie gewuerfelten Speck, jeweils die Haelfte der Menge. mit Salz, Pfeffer, Paprika und einem Lorbeeerblatt wuerzen, etwas saure Sahne daruebergiessen, die mit Mehl verruehrt wurde. Das Eisbein in 4 Scheiben ca. 6 cm dick schneiden, darauflegen und restliche Kartoffeln, Zwiebeln, Lauch, Speck und Sahne darauf verteilen. Nochmals wuerzen und den Apfelwein daruebergiessen. Im Backofen bei ca. 220°C 2 Stunden schmoren lassen. Die letzte halbe Stunde den Deckel abnehmen, damit die obere Schicht braeunen kann.

< BACKOFEN: WEISSKRAUTAUFLAUF MIT GRUENKERN
Backofensuppe >