Schinkenrolle mit Champignonfüllung

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 15 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 134
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zubereitung

Die Haelfte der Butter erhitzen, die Haelfte der in Scheiben geschnittenen Champignons und die feingeschnittenen Zwiebeln darin weichschmoren. Mit Semmelbroeseln, Petersilie und Ei gut vermischen. Kraeftig wuerzen und zu 8 "Wuerstchen" formen.
Die Schwarte vom Schinken abschneiden, die Scheiben um die Fuellung wickeln und mit Baumwollfaden oder Cocktailstaebchen befestigen. In einer feuerfesten Schuessel ca. 25 Minuten bei 225?C auf der mittleren Schiene in den Ofen geben, bis der Schinken gar ist. Sehr mageren Schinken sollte man vorher mit etwas Butter bestreichen.
In der Zwischenzeit die restliche Butter erhitzen, die restlichen Champignons in Scheiben und die halbierten Tomaten darin gar duensten.
Zum Servieren die Tomaten-Pilz-Mischung ueber die Schinkenrollen geben und mit Brunnenkresse garnieren. Dazu Kartoffelpueree.

< Schinkenroesti mit Kraeuterquark
Schinkenrolle mit Quark >