Birnen in griechischem Wein (Perys in syrip)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 21
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 Rezept)

Nach Curye on Inglysch:

Zubereitung

Die Brombeeren, fruehreife Birnen, ein guter Wein, das alles koechelt in einem Topf... Die Birnen, durchscheinend und mit Sirup aus griechischem Wein glaciert, werden zu einer Pyramide gestapelt: Fuerstlicher Nachtisch. Ambra, Zinnoberrot und Bordeauxrot verschmelzen, um die Fruechte zu kandieren...
Die Birnen schaelen und ganz lassen. Zusammen mit den Brombeeren im Rotwein kochen. Es ist etwa eine knappe 1/2 Stunde ganz leichtes Koecheln noetig. Die Fruechte sind gar, wenn man mit einer Nadel ohne Widerstand bis zum Kerngehaeuse vordringen kann und die Frucht ein wenig durchsichtig wird.
Inziwschen den Samos, dem man zuvor den Zucker und den Ingwer zugegeben hat, auf die Haelfte einkochen lassen. Er muss von sirupartiger Konsistenz sein.
Wenn er eingekocht ist und die Birnen gar sind, diese in den Sirup tauchen und bis kurz vor dem Servieren ziehen lassen.
Zum Servieren die Birnen in einer Glasschuessel zu einer Pyramide aufbauen und den Sirup aus Samos-Wein daruebergiessen.
(*) Die Brombeeren dienen hier eher als Faerbemittel und nicht als Geschmacksnote. Im uebrigen kann man statt ihrer auch Sandelholz waehlen.

< Birnen in bittersuesser Huelle
Birnen in Karamelso├če >