Zwiebelsuppe (Basisch)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 12 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 144
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (3 Portionen)

Erfasst von: Quelle:

Zubereitung

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und in der Butter glasig duensten.
Das feingemahlene Amaranthmehl darueberstaeuben.
Mit dem Wasser abloeschen und 5-10 Min. auf kleiner Stufe koecheln lassen.
Den Gemuesebruehwuerfel in etwas Wasser aufloesen und mit den Gewuerzen und dem Fermentgetreide zu der Suppe geben.
Bevor die Suppe in Tassen gefuellt wird, diese mit Knoblauch einreiben.
Nach Belieben mit etwas Sahne verfeinern.
Tip: mit Amaranthmehl lassen sich auch Suppen mit anderen Gemuesesorten bereiten.

< Zwiebelsuppe 'Jhonny' - Soupe a l'oignons 'Jhonny'
Zwiebelsuppe Grossmutterart >