Krüschtorte

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 60
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Nach Einem Rezept Aus:

Zubereitung

Man treibt die Mandeln mit dem Griesszucker zweimal durch die Mandelmuehle und vermischt in einer Schuessel diese Mandel-Zucker-Mischung mit Mehl, Zitronensaft, geraffelter Zitronenschale und Zimtpulver. Dann heizt man den Backofen auf 200 Grad vor, fettet eine Springform und streut sie mit Paniermehl aus. Man laesst die Butter in einem Pfaennchen zerlaufen und fuegt sie mit einem Loeffel leicht in die Teigmasse: es soll dabei kein fester, homogener Teig entstehen, sondern die Masse broeckelig bleiben. Nun fuellt man etwas weniger als die Haelfte des Teigs in die Springform ein, streicht die Quittenkonfituere darauf und bedeckt sie mit dem Rest der Tortenmasse, so dass die Fuelle ueberall gut bedeckt ist.
In 30 bis 40 Minuten wird die Torte gebacken. Frisch ist sie trocken; doch nach zwei- bis drei-taegiger Lagerung an einem kuehlen Ort ist sie feucht und wohlschmeckend. Man bestreut sie vor dem Servieren mit Hagelzucker.

< Krümeltorte mit Walnußkernen und Äpfeln
Krüstchen-Gulasch mit Röggelchen >