Kartoffelsuppe n. Fr. Tornau (Basisch)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 138
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 rezept)

Erfasst von: Quelle:

Zubereitung

Das Wasser zum Kochen bringen und die Gemuesebruehwuerfel einruehren. Die Hirse in kaltem Wasser angeruehrt dazugeben. Unter Ruehren aufkochen lassen. Die Kartoffelstueckchen dazugeben und ca. 15 Min. ausquellen lassen. Vor dem Servieren die Kraeuter und die Butter untermischen.

< Kartoffelsuppe mit Zitronenmelisse (Bromahlzeit)
Kartoffelsuppe nach d├Ąnischer Art >