Frittata die carciofi (Artischockenomelett)

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 81
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Portionen)

Zutaten: Quelle:

Zubereitung

Die holzigen aeusseren Blaetter der Artischocken entfernen, von den uebrigen Blaettern die Spitzen abschneiden. Artischocken achteln, das Heu entfernen. Geputzte Artischocken sofort in Wasser mit dem Zitronensaft legen, damit sie sich nicht verfaerben.
In einer Pfanne das Olivenoel erhitzen. Artischocken aus dem Zitronenwasser nehmen, gut trocknen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. mit dem Mehl bestaeuben und im heissen Oel goldgelb backen. Herausnehmen, auf Kuechenkrepp abtropfen lassen. Pfanne saeubern.
Eier mit der Milch verquirlen, salzen und pfeffern. In der Pfanne die Butter schmelzen lassen, Artischocken hineingeben und die Eiermischung angiessen (oder nacheinander vier Portionen zubereiten). Die Unterseite goldgelb backen, dabei die Pfanne ab und zu ruetteln. Omelett auf einen Teller gleiten lassen und wenden. Bei milder Hitze fertigbacken, heiss servieren.

< Frittata di cipolle (*)
FRITTATA MIT ERBSEN >