Provencalisches Brot

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 55
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (1 20cmForm)

Quelle:

Zubereitung

Die Zwiebel schaelen, wuerfeln, in der Margarine glasig duensten und abkuehlen lassen. Die Hefe zusammen mit Zucker und Buttermilch verruehren. Mehl zusammen mit Haferflocken, Salz und Frischkaese in eine Schuessel geben, die Hefemilch daruebergiessen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Die Zwiebelwuerfel und die Kraeuter unterkneten.
Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Groesse aufgehen lassen, ihn dann wieder durchkneten. In eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (Anmerkung S.H.: einfetten tutis auch) (20 cm Laenge) fuellen, nochmals gehen lassen.
Den Backofen auf 200 ? C vorheizen. Die Teigoberflaeche mit Milch bestreichen und das Brot etwa 3/4 Stunden im Ofen backen.
Eine 20 cm-Form ergibt ca. 14 Scheiben Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Std.
Zeit zum Gehen: ca. 1 Std.
ca. 110 kcal je Scheibe

< Provencalischer Kartoffelsalat
Provencalisches Fisch-Ragout >