Mangoldblaetter mit Crevetten, Emmentaler

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 14 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 124
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (4 Personen)

Zubereitung

Zubereitung: Mangoldblaetter in kochendem Salzwasser fuer 1 Minute blanchieren und kalt abschrecken. Crème fraîche, Ei und 1/2 des Emmentalers vermischen und mit den Gewuerzen abschmecken. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, schaelen, entkernen und in Wuerfel schneiden. Die Mangoldblaetter mit Tomaten, der Ei-Kaese-Masse und den Crevetten vermischen und in eine gebutterte Gratinform fuellen. Mit dem restlichen Kaese bestreuen und im Backofen bei 200 Grad ca. 15 - 20 Minuten ueberbacken.

< Mangold... Krautstiel-Gratin
Mangoldcremesuppe >