Quarkschnecken

1 Bewertung
publiziert auf 1001-Rezept vor 16 Jahren
Share |
Aufwand

URL
Einbetten
Aufrufe 93
Kalorien: - Zubereitungszeit -

Zutaten für (12 Stück)

Quark-Öl-Teig: Füllung: Mfi 4/90: Quelle:

Zubereitung

Mittelfein gehackte Aprikosen in Weinbrand marinieren. Quark mit Creme double, Zucker und Vanillin verruehren.
Quark mit Eigelb, Zucker, Salz, Milch und Oel gut verruehren. Mehl mit Backpulver einarbeiten. Auf bemehlter Flaeche zu einem Rechteck ausrollen. Quarkcreme darauf verteilen. Aprikosen darueber streuen und die Teigplatte von der langen Seite locker aufrollen.
Rolle in 1-cm-Scheiben schneiden. Schnecken auf ein gefettetes Blech setzen und im vorgeheizten Rohr bei 200 °C 20 min backen. mit erwaermter und gesiebter Konfituere bestreichen.

< Quarkschmarrn mit glasierten Aepfeln
Quarksosse >